TMA Deutschland
Sanierungschancen wahren

"Vorsicht, Kladde! - Unternehmensrestrukturierungen im Lichte des ESUG 2013"

|

 
 
Der Gesetzgeber wollte das Insolvenzverfahren für die Verfahrensbeteiligten vorhersehbarer machen. Das ist gelungen – zumindest teilweise. Nicht erreichen wollte der Gesetzgeber, dass die Kapitalstruktur auf den Kopf gestellt wird.
 

Lesen Sie mehr und laden Sie sich den ganzen Artikel als PDF herunter:

www.unternehmeredition.de / Ausgabe: Juni 2013



download PDF (299,1 KiB)

Zurück

Für Rückfragen, Bildmaterial oder Interviewwünsche wenden Sie sich bitte an:

Marita Leykauf
Merle von Oppen

MPW COMMUNICATIONS
Public & Investor Relations
Eschersheimer Landstraße 44

60322 Frankfurt am Main
Tel. +49-69-95 92 90 11
Fax +49-69-95 92 90 29
tma@mpwcommunications.de