13
Nov

TMA NOW Deutschland

Thema Business Event

Uhrzeit 13.11.2019 | 18:00 - 22:00

Location Villa Kennedy, Kennedyallee 70, 60596 Frankfurt am Main

Preis 0,00 EUR* Mitglieder

Preis 63,45 EUR** Nicht-Mitglieder

* Entgelte für steuerpfl. Leistungen: 0,00 EUR darauf 19% USt: 0,00 EUR
Entgelte für nach § 4 Nr. 22.a) UStG steuerbefreite Leistungen: 0,00 EUR

** Entgelte für steuerpfl. Leistungen: 39,20 EUR darauf 19% USt: 7,45 EUR
Entgelte für nach § 4 Nr. 22.a) UStG steuerbefreite Leistungen: 16,80 EUR


Teilnehmerliste Buchung zurück zur Übersicht
Event Informationen

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
wir freuen uns sehr, Ihnen erneut ein TMA NOW-Event am Vorabend unserer Jahrestagung, am 13. November 2019, 18 Uhr ankündigen zu dürfen. Zu dieser Veranstaltung anlässlich der Jahrestagung sind ausdrücklich auch Herren eingeladen.

Zum Thema:

Most wanted: Women in Restructuring – Was können Frauen besser und welche Herausforderungen stellen sich in der Praxis und beim Recruiting"? 

sprechen:

Daniela Nienstedt, Russell Reynolds Associates,

und

Ana-Cristina Grohnert, Vorstandsvorsitzende der Charta der Vielfalt e.V.

Die Referentinnen:

Daniela Nienstedt hat 14 Jahre Berufserfahrung, 12 in der Beratung (davon 8 in der Restrukturierung bei AlixPartners), 2.5 Jahre in Executive Search bei Russell Reynolds. Bei Russell Reynolds liegt ihr Fokus auf Private Equity (Investment Professionals und Besetzungen in den Portfolio Firmen, insbesondere CFOs). Sie engagiert sich beim Thema Diversity – insobesondere die Organisation von Veranstaltungen, sie ist Sprecherin bei Mentor Programmen, z.B. Level 20 im Private Equity.

Ana-Cristina Grohnert ist seit 2013 Vorstandsvorsitzende der Charta der Vielfalt e.V. Bis März 2019 gehörte sie dem Vorstand der Allianz Deutschland AG an. Zuvor war sie jahrelang Managing Partnerin von EY und Head of Structured Finance der DG HYP. Als Risiko- und Finanzmanagerin hat sie sich beruflich immer auch um Unternehmenstransformation und Personalwesen gekümmert.

 

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass von Mitgliedern, die nicht an der Jahrestagung teilnehmen*, eine Gebühr in Höhe der Nichtmitgliedergebühr für dieses Event erhoben wird. Für Mitglieder, die an unserer TMA-Jahrestagung teilnehmen, ist diese Veranstaltung gebührenfrei.
Nichtmitglieder heißen wir sehr herzlich willkommen. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme über den Buchungslink an. Für die Teilnahme von Nichtmitgliedern** wird eine Gebühr erhoben.

Gern möchten wir Sie auf diesem Wege für eine Mitgliedschaft in der TMA Deutschland interessieren. Informationen zur Mitgliedschaft in der Gesellschaft für Restrukturierung – TMA Deutschland e.V. finden Sie auf unserer Website unter dem Punkt Mitgliedschaft: https://www.tma-deutschland.org/

Mit freundlichen Grüßen

Katharina Weimer

Location & Anfahrtsplaner

Teilnahmebedingungen

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung über unsere Website innerhalb der Anmeldefrist möglich!
 
Anmeldefrist: Anmeldungen können bis spätestens sieben Werktage vor der Veranstaltung berücksichtigt werden
 
Kosten: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass eine Teilnahmegebühr anfällt. Darin sind das gemeinsame Essen  inklusive Getränken sowie das Engagement der Referenten und die Organisation des Events enthalten.  
 
Stornierungen: Stornierungen sind bis spätestens, 10 Uhr, sieben Werktage vor dem Veranstaltungstag unter dem Link vorzunehmen, den Sie in der Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten haben. Später erfolgte Stornierungen können leider nicht anerkannt werden, da die Restaurants die bestellten Menüs der TMA in Rechnung stellen und Umsatzgarantien verlangen.
 
Für Änderungen der Anmeldedaten wird von Nichtmitgliedern eine zusätzliche Gebühr in Höhe von € 10,- erhoben.
 
Nichtmitglieder, die anstelle von Mitgliedern an unserem Event teilnehmen, müssen die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder entrichten.
Stornieren Sie in diesem Fall die ursprüngliche Anmeldung des Teilnehmers unter dem Link in der Bestätigung Ihrer Anmeldung. Bitte melden Sie den neuen Teilnehmer ebenfalls über unsere Website an.
 
Sollten Sie noch kein Mitglied der Gesellschaft für Restrukturierung - TMA Deutschland e.V. sein, so würden wir uns freuen, Sie auf diese Weise für unseren Berufsverband interessieren zu können.