28
Mar

TMA NOW Cross Border-Event in Frankreich

Thema Improving restructuring : best practices in France & in Germany

Uhrzeit 28-29.03.2019 | 19:15 - 13:00

Location Paradis Latin, 28 Rue du Cardinal Lemoine, 75005 Paris, FRANCE

Preis externe Registrierung EUR* Mitglieder

Preis externe Registrierung EUR** Nicht-Mitglieder

* Entgelte für steuerpfl. Leistungen: EUR darauf 19% USt: EUR
Entgelte für nach § 4 Nr. 22.a) UStG steuerbefreite Leistungen: EUR

** Entgelte für steuerpfl. Leistungen: EUR darauf 19% USt: EUR
Entgelte für nach § 4 Nr. 22.a) UStG steuerbefreite Leistungen: EUR


Buchung & mehr Informationen zurück zur Übersicht
Event Informationen

The WiR are pleased to invite our colleagues from Germany: Distressed Ladies – Women in Restructuring e.V. (Frankfurt) in cooperation with the TMA NoW (Turnaround Management Association – Networks of Women) to a special double event:

  • March 28, 2019 : special evening with the WiR at famous Paradis Latin at 7:15pm sharp, ​​with the kind sponsorship of Mr. Walter Butler, restructuring investor & new owner of the cabaret,
  • March 29, 2019: morning conference on « Improving restructuring: best practices in France & in Germany”, from 9am to 1pm with a luncheon cocktail at Grant Thornton.

 

 

________________________________________________________________

Sehr geehrte Damen,
 
nach der erfolgreichen Veranstaltung in Kufstein/ Österreich wird Ende März ein weiteres Cross Border-Event in der französischen Hauptstadt Paris stattfinden:

Am 29. März 2019 findet in Paris eine Veranstaltung der WiR – Women in Restructuring zu Restrukturierungsthemen (in Englisch) statt, zu der sowohl die TMA NOW Deutschland als auch die Distressed Ladies eingeladen sind.
Die Einladung dazu leiten wir Ihnen sehr gern weiter und bitten Sie, sich bei Interesse über unseren Buchungslink anzumelden. Wann die verbindliche Buchung möglich ist, erfahren Sie, sobald uns die Einzelheiten vorliegen. Die Agenda wird kurzfristig bekannt gegeben. Am Vorabend des Events ist ein Dinner und der Besuch des „Cabaret Paradis Latin“ geplant.

Gastgeberin Mylène Boché-Robinet, die im vergangenen Oktober bei unserer NOW-Veranstaltung in Kufstein einen Vortrag zum französischen Insolvenzrecht gehalten hat, ist eine der Gründerinnen von „WiR – Women in Restructuring“ in Frankreich.
Informationen zur Gründung des Netzwerkes können Sie hier einsehen - „Le monde du droit“:
https://www.lemondedudroit.fr/institutions/58255-lancement-de-women-in-restructuring-wir-,-réseau-féminin-de-spécialistes-des-entreprises-en-difficulté.html
 

Da Sie sich für das Event in Paris direkt über den Registrierungslink bei WiR anmelden und daher Ihre Anmeldung für die TMA nicht ersichtlich ist, bitte ich Sie, dies Frau Weimer (siehe unten stehenden Kontakt) mitzuteilen, sobald Sie sich angemeldet haben, damit ich die weitere Abstimmung mit den Damen in Frankreich vornehmen kann.

 
Mit freundlichen Grüßen

Eva Ringelspacher
Chair TMA NOW Germany

Location & Anfahrtsplaner

Teilnahmebedingungen

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung über unsere Website innerhalb der Anmeldefrist möglich!
 
Anmeldefrist: Anmeldungen können bis spätestens vier Werktage vor der Veranstaltung berücksichtigt werden
 
Stornierungen: Stornierungen sind bis spätestens, 10 Uhr, sieben Werktage vor dem Veranstaltungstag per Mail an: admin [at] tma-deutschland.org, zu richten. Später erfolgte Stornierungen können leider nicht anerkannt werden, da die Restaurants die bestellten Menüs der TMA in Rechnung stellen und Umsatzgarantien verlangen.
 
Für Änderungen der Anmeldedaten wird von Nichtmitliedern eine zusätzliche Gebühr in Höhe von € 10,- erhoben.
 
Nichtmitglieder, die anstelle von Mitgliedern an unserem Stammtisch teilnehmen, müssen die Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder entrichten.
Bitte senden Sie uns in diesem Fall eine Mail innerhalb der Stornierungsfrist und melden Sie den neuen Teilnehmer ebenfalls über unsere Website an.
 
Sollten Sie noch kein Mitglied der Gesellschaft für Restrukturierung - TMA Deutschland e.V. sein, so würden wir uns freuen, Sie auf diese Weise für unseren Berufsverband interessieren zu können.